• Schupfnudeln fertig
    Do it yourself,  Vegetarisch

    Selbstgemachte Schupfnudeln mit Zwetschgenkompott

    er im Süden Deutschlands kennt und liebt sie jeder. Egal, ob süß oder pikant – Schupfnudeln passen zu jedem Geschmack. Die Nudeln selber machen ist wirklich nicht schwer. Ich zeige euch heute wie’s geht. Ich habe mich diesmal für eine süße Variante entschieden mit Zimt und Zucker. Dazu gab es Zwetschgenkompott. Das ist auch wirklich einfach gemacht und schmeckt einfach immer super lecker zu den Schupfnudeln.

  • Vegetarisch

    Zucchini Chutney

    Der September eignet sich ideal um die Reste aus dem Garten zu verwerten. Bei mir sind dieses Jahr die Zucchinis wieder prächtig gewachsen. Wer keinen Garten hat, bekommt sein Gemüse regional und Frisch am Markt, zum Beispiel bei der Gärtnerei Ziegler in Bad Reichenhall. Erinnert ihr euch noch an die gefüllte Zucchini mit Hackfleisch? Die sind ja schon wirklich total lecker, aber heute möchte ich euch eine etwas andere Art der Zucchini-Resteverwertung zeigen. 3 Vorteile von Chutneys Hält sich geschlossen ca. 6 Monate Schmeckt sowohl kalt, als auch warm Leckeres und persönliches Mitbringsel für Freunde aus der Küche Die Vorbereitung…

  • Letscho mit Urgetreide
    Vegetarisch

    Das perfekte Spätsommergericht: Letscho mit Urgetreide

    Jetzt im Spätsommer gibt es frisches und saisonales Gemüse in Hülle und Fülle. Egal, ob aus dem eigenen Garten oder doch vom Wochenmarkt - vor allem Paprika und Tomaten schmecken so frisch und fruchtig wie sonst das ganze Jahr nicht. Was gibt es da besseres als ein fruchtiges und geschmackvolles Letscho?

  • Gebratene Ente Rezept
    Fleisch

    Gebratene Entenbrust

    Am Samstag war ich spontan am Grünmarkt in Freilassing. Eigentlich hab ich gar nichts gebraucht. Ich wollte mir nur die Füße vertreten und meinen Spaziergang damit verbinden. Trotzdem bin ich natürlich nicht mir leeren Händen nach Hause gekommen, es gab nämlich frische Entenbrust vom Bauern. Da konnte ich einfach nicht widerstehen. Traditionell? Anders! Diesmal gab’s die Ente nicht mit Knödel und Blaukraut. Nein, ich wollte lieber eine leichtere, sommerlichere Variante. Und habe mich daher für glasierte Honigkarotten und selbstgemacht Kartoffel-Rosmarin-Chips aus dem Backrohr entschieden. Das braucht ihr dazu Für 2 Personen | 50 Minuten | Rezept drucken2 Entenbrüste4 Karotten1 EL…