Rohstoffen zum Bierbrauen
Daheim,  Do it yourself,  Produzenten

Einmal Brauer sein!

Bier gehört zu Bayern, wie Bäume in den Wald! Ganz klar. Selber brauen wollte ich eigentlich schon immer mal. Zwar nicht Hauptberuflich, aber einfach mal ausprobieren! Diesen kleinen Traum konnte ich mir jetzt bei der Privatbrauerei Wieninger in Teisendorf erfüllen. Und ihr da draußen könnt das auch! Seit heute gibt’s da nämlich eine Bierwerkstatt für alle leidenschaftlichen Hobby-Brauer und die unter uns, die es noch werden wollen!

Privatbrauerei Wieninger


Ab in die Werkstatt

Rund 7 Stunden dreht sich hier alles rund ums Thema Bier. Ursprung, Zutaten, Biersorten, Brauvorgänge und vieles, vieles mehr. Aber das coolste: Man braut sein eigenes Bier!

Los gehts mit einer kurzen Einführung in den Tagesablauf und in die kleinere Brauanlage. Man braut natürlich nicht in der Hauptanlage des Betriebs, sondern in einer wirklich coolen Location mit eigener, kleiner Brauanlage. Raus kommen maximal 80 Liter – aber für 10 – 15 Personen reicht das ja für’s Erste 😉

Nach ein paar Infos zur Geschichte des Familienbetriebs führt der Weg erstmal in die Alte Post – zur Weißbierverkostung mit Weißwürst‘ und Brezen. So lässt sich’s wirklich aushalten. 😉 Man erfährt so einiges über die Spezialbiere, die Herstellungsunterschiede und die Besonderheiten.

Frisch gestärkt, geht’s zurück in die Brauwerkstatt. Jetzt heißt’s: Jodprobe und anschließend Brauereiführung. Der Blick hinter die Kulissen ist natürlich inklusive. Man lernt einiges über die Rohstoffe, die Herkunft und die Nachhaltigkeit des Betriebs. Vom Hopfen zum Malz bis hin zum Hefe Speisesaal… aber lasst euch überraschen!


Vorm gemeinsamen Mittagessen und einer weiteren Bierverkostung, gibt’s nochmal einen kurzen Abstecher zurück in die Werkstatt – schließlich soll ja unser Bier auch mal was werden. Die ersten Brauschritte brauchen einfach auch ein bisschen Zeit. Da kommen Führung und Verkostung gerade recht!

Am Nachmittag wird’s dann richtig spannend: Würzekochen, Hopfengabe und viele weitere Schritte bringen unsere 80 Liter Bier auf einen guten Weg. Aber proBIERT wird das heute natürlich noch nicht. Erst nach etwa 4 – 6 Wochen Lagerungszeit schmeckt’s richtig gut!

Wenn ihr Lust habt, die Brauwerkstatt oder auch mal eine Führung zu buchen, schaut doch mal auf der Wieninger-Website vorbei.



Hier noch mal ein paar Facts für euch:

Bier Werkstatt- Paket – €129,90*

  • Du lernst die Grundzüge der Bierherstellung
  • Du stehst am Braukessel und wirst selbst zum Brauer
  • Einmaischen – Spindeln – Läutern
  • Du erkundest unsere regionalen Bierstile und erforschst die Vielfalt der Bierwelt
  • Hopfen- und Hefegabe

Im Paket inklusive

  • Weißwurstfrühstück
  • Gemeinsames Brauen von bis zu 80l Bier mit einem Wieninger Brauer
  • Mittagessen und Getränke
  • Nach Gärung und Reifung bekommst Du Dein selbst gebrautes Bier (nach ca. 4 6 Wochen)

Gut zu wissen …

  • Wir starten regulär um 09:00 Uhr
  • Dauer ca. 7 Stunden
  • Der Termin kommt zustande bei einer Teilnehmerzahl von 10-15 Personen.
  • An folgenden Termine kannst Du auch ohne eigene Gruppe teilnehmen: 
    24.08.2019 & 12.10.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.