Brotauflauf ganz einfach
Vegetarisch

Brotauflauf mit Wirsing

Nach Mamas Rezept

„Immer schön das Brot rösten.“ hat meine Mama gesagt. „Damits schön knusprig bleibt!“
Brotauflauf hört sich ziemlich unspektakulär an, für mich bedeutet es aber Kindheit. Bei uns zuhause gab es früher ganz oft Brotauflauf mit Wirsing. Er ist schnell gemacht, ganz einfach und vor Allem sau lecker. 

Brotauflauf mit Wirsing


Die Zutaten:

Für eine kleine Auflaufform | Dauer: 50 Minuten | Rezept drucken
1 mittlerer Wirsing
250 g Brot – kann auch altes sein
200 g würziger Bergkäse
250 ml Sahne
1 Knoblauchzehe 
1 rote Zwiebel
etwas Weißwein 
Muskatnuss

Den Wirsing habe ich diesmal vom Markt aus Bad Reichenhall. Einer meiner Lieblingsmärkte. Da gibt’s einfach schöne Auswahl: Fleisch, Fisch ein tolles Käsewagerl – und die Naturgärtnerei Ziegler. Sie sind aus Aufham und machen „freiwillig BIO“. Was das genau bedeutet seht ihr hier.

So macht ihr Brotauflauf wie meine Mama

Das Brot schneiden und rösten. Am leichtesten geht das wohl mit einem Toaster. Aber in einer Pfanne oder im Ofen klappt’s auch. 

Danach muss der Wirsing gewaschen werden. Nicht wundern. Manchmal kommen da ein paar kleine Fliegentierchen mit raus. Die mögen wohl Wirsing genau so gerne wie ich. Wenn alles sauber ist: Den Strunk entfernen und die Blätter grob kleiner schneiden. 

Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden und einer Pfanne glasig braten. Jetzt den Wirsing dazu geben, mit Sahne und Weißwein aufgießen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Deckel drauf und ab und zu mal vorsichtig umrühren. Etwa 5 Minuten – es darf ruhig noch Biss haben. 

Jetzt kann man auch schon das Schichten beginnen:
Brot – Wirsing – Bergkäse. Den reibe ich am liebsten frisch drauf. 
Dann wieder Brot – Wirsing – Bergkäse. Solange bis die Auflaufform gut voll ist. Bei mir hat sie meistens sogar einen kleinen Gupf. Das macht nichts – es setzt sich eh im Ofen wieder etwas ab. Hauptsache oben drauf noch einmal eine dicke Schicht Käse 😉 

Nun ab ins Rohr – etwa 30 Minuten. Bei 180°C Umluft. 

Rezept Brotauflauf mit Wirsing

Lasst es euch schmecken. 

Das Rezept im Schnelldurchlauf

Quick and easy… so schnell geht köstlicher Brotauflauf:

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.