Sommer in Bayerisch Gmain
Daheim

Der Heumonat Juli

Der Juni ist wieder vorbei und schon sind wir mitten im Juli. Die warmen Sommermonate bedeuten für mich vor allem eines: Endlich hat heimisches Obst wieder Saison. Ich kann es kaum erwarten, leckere Erdbeeren, Himbeeren oder Kirschen direkt aus dem Garten zu naschen.

Frisch gepflückte Himbeeren
Frische Himbeeren direkt vom Strauch

Das der Monat Juli seinen Namen vom römischen Staatsmann und Feldherrn Julius Cäsar hat, ist wohl kein Geheimnis. Aber kennt ihr auch den altdeutschen Namen „Heumond“ für Juli? Dieser weist auf die bäuerliche Lebensart hin, denn in diesem Monat gab es das erste Heu.

Aber nicht nur das erste Heu steht in diesem Monat ganz oben auf der Liste: Im Juli füllen zahlreiche regionale Produkte die Obst- und Gemüsestände. Es macht mit mir so viel Freude die riesige Auswahl an Obst und Gemüse auf dem Reichenhaller Wochenmarkt zu sehen. Da müsst ihr unbedingt mal freitags in der Früh vorbeischauen!

Saisongemüse am Wochenmarkt
Wochenmarkt in Bad Reichenhall

Letzte Woche habe ich mit zahlreichen heimischen Gemüse der Saison eine bunte Garten-Focaccia gebacken. Habt ihr selbst Lust eine zu backen? Mit einem Klick kommt ihr zum Rezept.

Garten Focaccia selbst gemacht
Bunte Garten-Focaccia mit heimischen und saisonalen Gemüse

Hier ist eine kleine Liste, auf welche Gemüse-, Salat und Obstsorten aus Freilandanbau ihr euch im Juli freuen könnt:

Obst

  • Aprikosen
  • Erdbeeren
  • Heidelbeeren
  • Himbeeren
  • Johannisbeeren
  • Kirschen, sauer
  • Kirschen, süß
  • Mirabellen
  • Pfirsiche
  • Stachelbeeren

Salat

  • Eisbergsalat
  • Endiviensalat
  • Kopfsalat, Bunte Salate
  • Radicchio
  • Romanasalate
  • Rucola (Rauke)

Gemüse

  • Blumenkohl
  • Bohnen
  • Brokkoli
  • Chinakohl
  • Erbsen
  • Fenchel
  • Gurken: Einlege- und Schälgurken
  • Kartoffeln
  • Kohlrabi
  • Möhren
  • Porree (Lauch)
  • Radieschen
  • Rettich
  • Rote Bete
  • Rotkohl
  • Stangen- und Knollensellerie
  • Speiserüben (Mai-/Herbstrüben)
  • Spinat
  • Spitzkohl
  • Weißkohl
  • Wirsingkohl
  • Zucchini
  • Zwiebeln
  • Zwiebeln: Bund-, Lauch- und Frühlingszwiebeln
Sommer in Bayerisch Gmain
Bayerisch Gmain ist die Sonnenterrasse von Bad Reichenhall: Eine kleine, idyllische Gemeinde, die gerade bei Wanderfreunden sehr beliebt ist.

Ich wünsche euch einen schönen und vor allem leckeren Juli!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.